Ernährung

Beratung zu Ernährungsthemen

Ganzheitliche und individuelle Beratung zu Ernährung in der Schwangerschaft, im Wochenbett, zu Beikost /-einführung und gesunder Familienernährung.

„Mein Kind sollte doch eigentlich schon viel mehr essen!“
„Warum mag mein Baby keinen Brei?“
„Darf ich alles essen, wenn ich stille?“

Eine Mütterpflegerin kennt sich mit der geeigneten Ernährung für Stillende aus und achtet darauf, dass die Mutter gut abgestützt sitzt und genug zu trinken hat

Es gibt so viele Fragen, die im Lauf des Lebens mit Kindern immer wieder auftauchen. Und manchmal fehlt einfach jemand, den man um Rat fragen kann: Ob das okay ist, wenn das Baby sich nicht an offizielle Pläne hält; wie man kreativ auf die „Das mag ich nicht“s der Kinder eingehen kann; welche einfachen Gerichte es gibt, die dich im Wochenbett unterstützen usw.

Essen ist mehr als Nährstoffzufuhr. Essen soll Spaß machen, es soll dich stärken, dir ein wohliges, umsorgtes Gefühl geben, dich nicht zusätzlich belasten.

Als Ökotrophologin kenne ich mich mit dem spezifischen Nährstoffbedarf in speziellen Lebenssituationen und bei verschiedenen Krankheiten aus und kann dich so zielgerichtet beraten. Vertiefend habe ich noch die Weiterbildung „Ernährung und Lebensstil in den ersten 1000 Tagen“ der Early Nutrition eAcadamy Hebammenwissen zur Säuglings- und Kleinkindernährung absolviert.

Eine Mütterpflegerin kennt sich mit gesunder Familienernährung aus und bezieht auch Geschwisterkinder spielerisch ins Kochen mit ein.

Die Kosten:

45,- € pro Stunde.
Zusätzlich gilt bei allen Angeboten eine Kilometerpauschale für die Anfahrt von 35 ct pro km.

Melde dich gerne bei mir für weitere Informationen.